Turniere

Berichte zu Turnieren

Auf dem internationalen, rekordberechtigten Scheibennadelturnier des PSV München e.V. am Wochenende konnten sich die Schützen des BSC Augsburg wieder positiv in Szene setzen. Die erste Mannschaft Recurve (Andreas Dinnebier, Ina Löscher und Markus Ißler) mußte sich nur der Mannschaft vom SV Pang Rosenheim knapp geschlagen geben und holte den 2.Platz . Die 2.Mannschaft Recurve (Rainer Bursian, Armin Diefenbach und Sebastian Haferkamp) holten den 14.Platz von insgesamt 34 gemischten Recurvemannschaften.
Das hochklassig besetzte Turnier war mit insgesamt 232 Schützen an einem Wettkampftag sehr gut besetzt. Von insgesamt 50 Teilnehmer in der Schützenklasse konnte Andreas Dinnebier den 2.Platz erreichen, genauso wie in der Damenklasse unsere Ina Löscher. Für die insgesamt 10 gemeldeten Schützen des BSC Augsburg eine erfolgreiche Trainingseinheit.

Herzlichen Glückwunsch für diese Leistungen

Mit 39 Teilnehmern in der Qualifikation und 36 in der Championship war die erste offene Championship des BSC Augsburg – FITA Abteilung ein rund um voller Erfolg

Die FITA Abteilung des BSC Augsburg war durchwegs überrascht und erfreut so viele Teilnehmer  auch aus anderen Vereinen auf dem Platz begrüßen zu können. „Damit hatten wir nicht gerechnet“, so der Abteilungsvorstand. „Das Regelwerk mussten wir mehrfach noch bis kurz vor dem Event anpassen, um allen Schützinnen und Schützen gerecht zu werden und das Event nicht unnötig in die Länge zu ziehen“. Nach der bekannten Qualifikationsrunde auf 30 Meter wurden die Teams auf Basis der jeweils geschossenen Ringzahlen pro Teilnehmer zusammengestellt. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurden die Teams in Gruppe A und B getrennt, damit sich das Event zeitlich straffer gestalten ließ. Die Zuordnung zur jeweiligen Gruppe erfolgte durch Auslosung. In der anschließenden Championship schossen die Teams gegeneinander, um sich für das Finale zu qualifizieren. Die beiden Mannschaften mit den höchsten Punktzahlen kamen weiter in die Finalrunde. Im spannenden Endfinale wurde um das Treppchen bis auf den letzten Pfeil gekämpft.

Im Nachgang konnten wir als Verein durchwegs positive Stimmen für diese neuartige Turnierform aufnehmen – vor allem der Austausch und Dialog zwischen den Vereinen wurde angeregt. Der BSC Augsburg zeigt mit diesem neuen Turnierformat, daß Bogenschießen neben den sportlichen Aktivitäten auch ein gesellschaftspolitisches Erlebnis sein kann- im Team gemeinsam etwas erreichen und Spaß haben, ganz ohne Leistungsdruck. Vielleicht finden sich im nächsten Jahr noch mehr Teilnehmer – dann wird es sicherlich noch spannender für alle.

Ergebnisse hier: als PDF Download

Bilder hier bei FLICKR (noch mehr Bilder!)

Status: Ausgebucht! Alle Plätze belegt!

Sicher Dir jetzt ein Ticket zum ersten Turnier dieser Art!
Programm 19.08.2012

09:45 Ankommen für Schützen/innen

10:00 Rangliste schießen (1 x 36 Pfeile, 80er Spot / Auflage, 30 Meter)

11:30 Auswertung und Mannschaftszusammenstellung Mittagspause

12:00 ca. Turnierbeginn – zwischendurch Kaffeepause

17:15 Finalschießen der 4 besten Mannschaften um Platz 1 – 3

18:00 ca. Siegerehrung

18:30 ca. Gemeinsames Grillen (Selbstversorgung) und Ausklingen des Tages

 

Die BSC Championship ist ein Turnier, welches auf einer Distanz von 30 Metern mit gemischten Mannschaften (W/M, Recurve, Compound, Blankbogen, vereinsgemischt!) geschossen wird. Hier stehen Spaß und Freude am gemeinsamen Bogenschießen im Vordergrund – Teamgeist ist gefragt. Bei der Meldung bitten wir zu berücksichtigen, daß wir Recurve Schützinnen und Schützen ab der Juniorenklasse bevorzugen.

Bei der Championship zählt die nur Leistung des Teams. Jedes Team besteht aus drei Schützen/in. Die Mannschaften werden aus der Rangliste gebildet – Geschlecht, Bogentyp und Vereinszugehörigkeit spielen keine Rolle.

Jede Mannschaft schießt gegen alle anderen Mannschaften jeweils in einem Match. Im Finalschießen treten die vier besten Mannschaften gegeneinander an.

Organisatorisches

Preise: Die Finalisten erhalten einen Teampreis (Änderungen vorbehalten)

Startgeld: Schüler, Jugend 5,- Euro Erwachsene 10,- Euro

Bankverbindung

Stadtsparkasse Augsburg
BLZ   720 500 00 | Kto.  250269735
IBAN: DE30720500000250269735 & SWIFT-BIC: AUGSDE77XXX

Teilnahme: Unsere Startplätze sind limitiert. Es werden maximal 36 Tickets verteilt. Die Anmeldung wird erst nach Eingang des Startgeldes verbindlich. Das/die Tickets wird/werden per Email zugestellt.

Meldeschluss: 15. August 2012 17:00 Uhr oder nach erreichen der maximalen Ticktes

Kulinarisches: Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme!